Arbeitseinsatz am 03.02.2018 am Geiseltalsee

So sah die Steilwand vorher aus, Verbuscht und durch Erosion gezeichnet.

Die Bienenfresser kommen kaum noch durch.

Mit zehn Aktiven war das Entfernen der Büsche und Abstechen der Steilwand schnell erledigt.

Erst der Arbeit das Vergnügen - eine kleine Stärkung aus selbstgebackenen Kuchen, Brötchen,Tee und Glühwein vom Campingkocher.

Dann geht es auch schon voll Begeisterung weiter.